Wir wünschen allen TeilnehmerInnen am Samstag, 21.9.2019 viel Erfolg!

Ausschreibung
Meldeergebnis
Fahrordnung
Programm

Am kommenden Samstag, 21.9., (Vorläufe ab 10 Uhr, Finale ab 12 Uhr), finden auf der WM-Strecke in Linz-Ottensheim die diesjährigen Landesmeisterschaften im Rudern statt. Veranstalter ist der OÖ Landesruderverband, durchführender Verein der RV Wiking Linz.

Mit den Landesmeisterschaften geht für die Ruderinnen und Ruderer in Oberösterreich eine lange Wettkampfperiode in die finale Phase. Eine finale Phase, deren Höhepunkt die Staatsmeisterschaften in Wien am nächsten Wochenende sein werden.

Bei den Landesmeisterschaften kämpfen 100 Sportlerinnen und Sportler aus 7 oberösterreichischen Rudervereinen in 27 Bootsklassen um die Medaillen. Am Start sind nur Vereinsboote, keine Renngemeinschaften wie bei internationalen Bewerben. Das bedeutet, dass in vielen Bootsklassen Teams, die heuer in internationalen Bewerben wie EMs und WMs in verschiedenen Altersklassen am Start waren, jetzt in gegnerischen Booten um die Titel kämpfen werden.

 Die Boote fahren einerseits um den Titel des Landesmeisters, andererseits bieten die Rennen noch einen letzten Wettkampftest für die Staatsmeisterschaften. Neben den Einzeltiteln geht es dabei auch um den Sieg in der OÖ (Jugend)vereinsmannschaftsmeisterschaft.