Corona – Sperre des Vereinsgeländes

Liebe Mitglieder des RV Wiking,
liebes Trainerteam,  liebe Sportlerinnen und Sportler!

Die aktuelle Covid-19-Situation macht vor unserem Verein nicht halt. Gemäß der heute von der Bundesregierung verlautbarten Maßnahmen werden ab morgen Montag im Zuge des Versammlungsverbots alle Sportstätten in Österreich geschlossen.

Daher ist das gesamte Vereinsgelände des RV Wiking Linz ab morgen Montag, 16.3., gesperrt. Die Sportausübung (Tennis, Rudern, Fitness) ist demgemäß bis auf Widerruf untersagt. Das bedeutet auch: kein Rudern am Wasser! Das gilt gleichzeitig auch für das Regattazentrum Ottensheim, das ebenso ab morgen seitens des OÖRV bzw. des Regattavereins  gesperrt ist.

Wir ersuchen euch dringend, im Interesse der Allgemeinheit diese Sperre lückenlos einzuhalten.

Vielen Dank!

Der Vorstand des RV Wiking Linz

Corona – Maßnahmen und Verhaltensregeln

Liebe Mitglieder des RV Wiking,

liebes Trainerteam,  liebe Sportlerinnen und Sportler!

Die aktuelle Covid-19-Situation macht vor unserem Verein nicht halt. Demgemäß sind einige Maßnahmen bzw. das Aufstellen von Verhaltensregeln für Breitensport und Rennsport notwendig. Diese gelten bis auf Widerruf. Weitere Maßnahmen und Verhaltensregeln können folgen, wenn es entsprechende Änderungen der Vorgaben geben sollte.

Sportehrenzeichen der Stadt Linz verliehen

Am Donnerstag, 13. Februar 2020, fand im Alten Rathaus die Verleihung der städtischen Sportehrenzeichen statt. Bürgermeister Klaus Luger und Sportreferentin Vizebürgermeisterin Karin Hörzing überreichten in Anwesenheit von Vertretern der Dachsportverbände sowie weiterer zahlreicher Gäste die Auszeichnungen.

Wiking Termine

Wiking Downloads

Wikingerpost

Mitglied werden

Wir danken unseren Sponsoren:

Europäische Meisterschaften der Universitäten im Rudern in Schweden/Jönköping – Powered by: