Rennrudern

rennrudern

Nachwuchstraining

Freitag | SchülerInnen

Freitag | Jugendliche

nach telefonischer Vereinbarung mit dem Oberbootsmann Emmerich Bauer

Rennrudern beim RV Wiking Linz

Deine Ansprechpartner

NameAufgabe Telefon
Norbert HofmayrTrainer Schüler 0664/ 59 11 171
Ignaz Haider Trainer Junioren0664/ 81 10 143
Theresa DanningerCo-Trainerin SchülerInnen0699/ 17 03 62 98
Britta Haider Trainerin SchülerInnen 0650/ 87 81 860
Lukas Fürst Trainer Jugend männlich 0650/67 39 029
Boris Hultsch Trainer Frauen0664/91 78 124
Daniel MateTrainer Jugend weiblich 0650/30 46 163
Emmerich Bauer Nachwuchstraining0664/ 622 1276

Vorteile des Leistungssportlers durch Training und Wettkampf beim Rennrudern (von Ing. A. Löblich)

  • Verbesserung der körperlichen Eigenschaften (Kraft, Ausdauer, Schnelligkeit, Technik)
  • Verbesserung der geistigen Eigenschaften (Konzentrationsfähigkeit, Übersicht, Körperkontrolle, Rhythmusgefühl)
  • Steigerung des Selbstbewusstseins durch objektive Erfolge bis hinauf zum Olympiasieg.
  • Mannschaftserlebnisse auf Reisen zu Regatten und auf Trainingslagern. Spaß, wenn der „Schmäh rennt“. Hochgefühl, „wenn das Boot läuft“.
  • Verbesserung der Charaktereigenschaften (Selbstdisziplin, Willenskraft, Kameradschaft)
  • Erfahrung extremer Situationen wie Sieg, Niederlage, Startfieber, Wettkampf
  • Austoben des Leistungs- und Bewegungsdranges, Abbau von Aggressionen, nervliche Entspannung
  • Erleben der Natur. Freude am einfachen Leben. Bildung eines zweiten „Zuhause-Bewußtseins“ im Club.