FISA-Weltmeisterschaften

Linz-Ottensheim von 25. August bis 1. September 2019. Mit dabei die Wikinger: Markus Lemp und Anton Sigl LM2-(Trainer: Kurt Bodenwinkler).Wir wünschen Euch eine gute Vorbereitung und viel Erfolg!!!

Junioren Weltmeisterschaften in Tokio 2019-Konrad und Fabian zeigen tolle Leistungen

Von 7. bis 11. August fanden die Weltmeisterschaften für Junioren in Tokio auf der für die olympischen Spiele 2020 errichteten Regattastrecke statt – quasi als Testevent für die Organisation aber auch für die Nationen um die Gegebenheiten vor Ort kennen zu lernen. Konrad Hultsch, Fabian Gillhofer und Trainer Herbert Dieplinger machten sich bereits am 1. August auf die lange Anreise via Dubai um genügend Zeit für die Anpassung an die Zeitumstellung von 7 Stunden zu haben.

Wikinger beim Coupe de la Jeunesse in Corgeno/Italien

Von 2.-4. August fand der diesjährige Coupe de la Jeunesse in Coregno statt. Diese Veranstaltung wird ein immer wichtig werdender Wettkampf von inzwischen 15 Nationen. Ein Rekordmeldeergebnis und die starke Beteiligung der Rudergroßnationen wie England, Frankreich, Italien oder Polen machen den Bewerb zu einer hochkarätigen Veranstaltung von Nationalteams in den verschiedenen Bootsgattungen für Junioren (U19).

Wiking Termine

Wiking Downloads

Wikingerpost

Mitglied werden

Wir danken unseren Sponsoren:

Europäische Meisterschaften der Universitäten im Rudern in Schweden/Jönköping – Powered by: