Tennis

Sommer – Ferien

Wir wünschen allen Mitgliedern und Ihren Familien einen schönen und erholsamen Sommer! ..und allen SchülerInnen fantastische Ferien.                                      Der Vorstand

…..wir sind mit der alljährlichen Wachau-Partie in die Ferien gestartet!

Bootstaufe und Sonnwendfeier

Am 22. Juni feierten wir traditionsgemäss die Sommer-Sonnenwende- nach alter Überlieferung sind diese Tage mit „Mystik“ erfüllt, die Sonne steht am Höchsten und hat die meiste Kraft!

Im Rahmen der Sonnwendfeier wurden auch die feierlichen Bootstaufen von 2 Booten durchgeführt und es wurden diese damit auch offiziell in den Dienst gestellt:

Eva Pfahnl taufte einen Zweier auf „NOTHUNG“

Konrad Hultsch taufte einen Einer auf „HEKTOR“

Präsident Peter Bruckmüller führte unterstützt durch eine Abordnung der Musik Puchenau durch den Festakt und auch der Puchenau Bürgermeister Fritz Geyrhofer gab uns die Ehre.

Viele Wikingerinnen und Wikinger und eine große Zahl von Gästen hatten sich auf unserer Vereinsanlage eingefunden.  Auch die Rennmannschaft war nahezu vollständig erschienen und demonstrierte eindrucksvolle ihre Mannschaftsstärke.

Anrudern 2022

Angesichts der „winterlichen“ April-Wetterlage haben wir unser Anrudern heuer in verkürzter Form durchgeführt.

Präsident Peter Bruckmüller konnte eine kleine Schar Vereinsmitglieder und die Rennmannschaft mit ihren Trainern in den Clubräumen begrüßen. Auch die Musikkapelle Puchenau war traditionsgemäß anwesend -aus Platzgründen heuer nur mit drei Musikern. Es konnte auch schon über die ersten Erfolge der Rennmannschaft im Jahr 2022 berichtet werden -auch die Ziele für die anstehende Wettkampfsaison wurden dargelegt.

Boat Race 2022

Die Ruderer aus Oxford haben  am 3. April die 167. Auflage des prestigeträchtigen Boat Race gewonnen. Nach der Pandemie-Pause 2020 und einem Jahr auf dem Fluss Great Ouse in Ely kehrten die Ruderteams der englischen Universitäten Cambridge und Oxford nach London zurück und kämpften wieder vor Zuschauern um die  Titel.

Mit dem ersten Sieg über die Universität aus Cambridge seit 2017 verkürzte Oxford im historischen Vergleich auf 81:85, im Jahr 1877 hatte es ein „totes“ Rennen gegeben. Die Siegerzeit nach 6,8 km betrug 16:47 Minuten.

Rundschreiben 03/2022

Liebe Wikingerinnen und Wikinger,

wir freuen uns, euch heute über ein paar Neuigkeiten und Termine informieren zu dürfen.

Arbeitsdienst

Am Freitag, 1. April ab 14 Uhr und am Samstag, 2. April ab 9 Uhr findet der alljährliche Arbeitsdienst statt. Wir ersuchen um euer zahlreiches Erscheinen. Anmeldungen und Rückfragen richtet bitte an unseren Hauswart Thomas Paroubek (0664 15 64 780). Vielen Dank im Voraus für eure Mithilfe.

Anrudern

Am Sonntag, 3. April um 14:00, starten wir mit dem Anrudern offiziell in die Rudersaison. Wir freuen uns auf euer Kommen. Das Programm findet ihr anbei.

Anrudern2022Einladung

Jahreshauptversammlung 2022-verschoben

Geplant: Freitag 11. Februar 2022 18.30 Uhr

Covid-bedingte wird die Jahreshauptversammlung  zu einem späteren Zeitpunkt (April 2022) durchgeführt!

   

 

 

Silvesterrudern 31.12.

Das Silvesterrudern wird stattfinden! Unser Oberbootsmann wird die Bootseinteilungen nach den dann geltenden Bestimmungen vornehmen.

Treffpunkt 10.45 Uhr,

Abfahrt 11.00. Uhr Bootshaus/Puchenau

Wir rudern bis zum „Zielturm“ bzw. Überheben an der Regattastrecke Ottensheim!

211223_Silvester (1)

Stand 28.12.2021

Allfällige corona- bzw. witterungsbedingte Änderungen werden kurzfristig per mail bekanntgegeben!

Weihnachtswünsche

             „W e i h n a c h t e n  liegt in der Luft“

Eine besinnliche Advents- und Weihnachtszeit,

                      viel Wärme,

            Glück, Gesundheit und 

Gelassenheit für das Neue Jahr 2022!

Euer Vorstand

friedliche*harmonische*weiße*besinnliche*zauberhafte*

ruhige*behagliche*traumhafte*glitzernde*entspannte*

glückliche*wundervolle* Feiertage*

Termine_Wanderrudern_2022